Direkt zum Inhalt

Vorteile des Muskel-Integritäts-Myopathie 6-Varianten Panel (PSSM2)

Für Tierbesitzer & Züchter

  • Klarheit über die Symptome des Pferdes

  • einfache Probenentnahme mit Mähnen- oder Schweifhaaren

  • kein belastender invasiver Eingriff oder Muskelbiopsie

  • Ergebnis bereits nach 10 bis 15 Werktagen 

  • Bestätigung/Ausschluss von Varianten der Muskel-Integritäts-Myopathie (PSSM2-Varianten) als Ursache der Symptome

  • Zuchtentscheidungen zu treffen, um die Häufigkeit von Varianten in der Population zu verringern

  • nur eine Probe für alle DNA-Untersuchungen

Für Tierärzte

  • Differentialdiagnostik für Equine Myopathie: Bei Tieren mit unspezifischen, vereinzelt oder wiederholt auftretenden Symptomen einer Muskelerkrankung ohne bisherigen Befund

  • Einstufung symptomfreier Pferde hinsichtlich des PSSM2-Risikos

  • Basisuntersuchung für eine bessere Beratung bzgl. Fütterung & Haltung, auch als präventive Maßnahme

  • Grundlage für Beratung zur Zuchtauswahl: Vorbeugung und Verhinderung de Verbreitung durch gezielte Auswahl der Zuchttiere

  • verlässliche Ergebnisse durch modernste Labortechnologie wie z.B. Next Generation Sequencing

 

Testen Sie jetzt auf Muskel-Integritäts-Myopathie (PSSM2)