Direkt zum Inhalt

Probenentnahme

Die Probe Ihres Tieres ist das Ausgangsmaterial für die genetischen Tests und sollte daher von guter Qualität sein.

Um das zu garantieren, ist eine sorgfältige und richtige Entnahme notwendig.

Wir bearbeiten je nach Tierart und Test unterschiedliche Probenmaterialien (Details finden Sie in den Submenüs) und unterstützen in der Routinediagnostik folgende Verfahren zur Probenahme:

  • GOcard-SC (Blut, Sperma, DNA) »
  • Haarwurzelproben »
  • Schleimhautabstriche »
  • EDTA-Blutprobe »

Nach Absprache können auch andere Materialien (Knochen, Zähne, fixierte Gewebe) eingereicht werden.