Ideale Partner:

Generatio Sol. GmbH und CAG GmbH – Center for Animal Genetics fusionieren

Pressemitteilung 28.02.2020

Generatio Sol., das unabhängige tierärztliche Institut für molekulare Genetik aus Heidelberg, fusioniert mit CAG – Center for Animal Genetics, Tübingen.

Das gebündelte KnowHow setzt neue Maßstäbe bei der genetischen Analyse von Tieren.
Zuchtvereine, Züchter und Tierhalter erhalten auf höchstem Niveau das gesamte Leistungsportfolio molekulargenetischer Diagnostik und Internet-basierter Populationsbetreuung.

Die Generatio Sol. GmbH ist der führende Anbieter von Lösungen zur kontinuierlichen Betreuung von Zuchtpopulation zur Bestimmung von Identität, Abstammung und Erbkrankheiten.
Mit den eigens entwickelten DNA-Programmen und dem ‚Animal Trust Center‘ deckt Generatio den gesamten Lebenszyklus eines Tieres, von der Geburt bis zur Zuchtauswahl ab und verbindet die Daten über die Generationen hinweg. Die ältesten Generatio-Programme laufen seit 20 Jahren; Kunden sind die größten Hundezuchtvereine (SV, DTK, DRC und andere), aber auch individuelle Züchter, Tierärzte und interessierte Tierkäufer. In Ergänzung zu den Routineprogrammen ist Generatio Partner in wiss. Forschungsarbeiten und richtet über die Animal Trust Center – Plattform große Feldstudien aus.

CAG – Center for Animal Genetics ist ein Unternehmen der CeGaT, einem der führenden Anbieter von Next-Generation-Sequencing (NGS)-Lösungen jeder Größenordnung in Europa.
Die herausragende Qualität ist in vielen Bereichen der Humangenetik die Basis für die Arbeit mit DNA-Daten. Bei CAG zeigt sich die ausgewiesene wissenschaftliche Expertise im Tierbereich mit der Möglichkeit alle Projekte durchzuführen, bei denen moderne DNA-analytische Verfahren benötigt werden. In der Routinediagnostik und zur Durchführung wissenschaftlicher Fragestellungen ist CAG seit 2014 ein anerkannter Partner und verfügt in der Pferdediagnostik über eigene, in Europa exklusive Testangebote, wie zum Beispiel die Untersuchung von PSSM2. 

Einzigartige Leistungen für einzigartige Tiere

Die Erhebung und Auswertung genetischer Informationen ist eine immer wichtiger werdende Schlüsseltechnologie bei der Tierbeurteilung.
Ob zur Zuchtauswahl, für den individuellen Gesundheits-Check oder zur Sicherstellung der Identität, entscheidend ist immer die Verlässlichkeit der Daten. 

Mit hoher wissenschaftlicher Kompetenz bieten Generatio und CAG exzellente Diagnostik, kombiniert mit einzigartigen IT-Lösungen.
Zur Verfügung stehen Lösungen für alle Prozessschritte, beginnend mit dem Probenahmesystem ‚GOcard‘, über alle Formen der individuellen DNA-Typisierung, bis hin zur „digitalen Tierakte“.
In dieser werden wichtige Daten zu jedem Tier gesammelt, ausgewertet und mit relevanten Informationen angereichert. Die besondere Stärke liegt in den eigens entwickelten Programmen zur Nutzung der DNA-Daten für Herkunftssicherung, Elternermittlung, Paarungsbewertungen und optimierten Zuchtpartnersuche. 

 „Wir stellen dem Kunden wichtige und nachvollziehbare Informationen bereit, die auf jedes Tier zugeschnitten sind. Verlässliche Analysen und zielgerichtete Auswertung sind in unserer Zeit unerlässliche Hilfsmittel für die Gesundheitsbeurteilung, den Wert des Tieres, den Populationserhalt und für den Zuchterfolg“, so Geschäftsführer Dr. Eberhard Manz.  

Zusammenfassung

Generatio Sol. GmbH und CAG GmbH fusionieren zur Generatio GmbH.

Das neue Unternehmen ist ein unter tierärztlicher Leitung stehendes, innovatives Institut für Tiergenetik mit Schwerpunkt in molekularer Diagnostik und DNA-Datenverarbeitung.
Als unabhängiger, internationaler Experte für die Lieferung von zuverlässigen, eindeutigen DNA-Analysen stellt Generatio wertvolle Informationen bereit, die auf das Tier zugeschnitten sind. Mit der ‚digitalen Tierakte‘ und dem ‚Animal Trust Center‘ ist Generatio in der Lage, Rückschlüsse und Prognosen jedes einzelnen Tieres zu ziehen, Daten über das Tier zu sammeln, diese zu verwalten, auszuwerten und anzureichern – und das über viele Generationen hinweg. Populationserhalt und Tierwohl liegen Generatio am Herzen; die fundiert wissenschaftliche Herangehensweise macht das Unternehmen zu einem zukunftsbewussten Partner für Tierhalter, Züchter und führende Zuchtvereine – insbesondere für Hunde und Pferde.  

Kontakt - Generatio

Heidelberg:  Dr. Eberhard Manz, Geschäftsführer/CEO

Blumenstr. 49
D-69115 Heidelberg
Fon +49-(0)6221-38935-35
Fax +49-(0)6221-38935-31
manz<at>generatio.com

Tübingen: Dr. Dirk Biskup – Geschäftsführer,  Dr. Melissa Cox - wiss. Leitung

Paul-Ehrlich-Str. 23
72076 Tübingen
Fon: +49 (0)7071 565 44 850
Fax: +49 (0)7071 565 44 56
dirk.biskup<at>cegat.de