Direkt zum Inhalt

ATC-Zertifikate

Zweck

ATC-Zertifikate sind die Lösung zur Kommunikation verlässlicher Befunde via Internet. 

Papierdokumente und herkömmliche PDF sind kinderleicht zu verändern und bieten keinerlei Verlässlichkeit. Auch manuelle Unterschriften und Stempel wie in traditionellen Befundzertifikaten helfen nicht, sobald ein Dokument für die elektronische Kommunikation eingescannt werden muss.

Die elektrische Unterschrift der ATC-Zertifikate wirkt als digitales Siegel. Die kleinste Veränderung am Inhalt zerstört dieses. Eine einfache Prüfung mittels SignCheck gibt Auskunft, ob es sich um ein unverändertes Original handelt. 

Anwendung

Die signierten ATC-PDFs sind ideal für die Platzierung auf einer eigenen website, wo ein Tier mit all seinen Eigenschaften beschrieben ist.

Ergänzt um einen Link auf die Sign-Check Funktion, kann man so die Testergebnisse vertrauenswürdig zur Verfügung stellen.

 

In der nicht-digitalen Praxis kann man das ausgedruckte Papierzertifikat einem Interessenten vorlegen und demjenigen, der dessen Originalität prüfen möchte, das betreffende PDF per E-Mail, ergänzt um einen Link auf die Sign-Check-Funktion zuschicken.

So kann sich ein Interessent selbst mittels SignCheck davon überzeugen kann, dass das Original vorgelegt worden ist.